Aktivitäten: Kommende Essens- und Getränkeveranstaltungen in Houston diese Woche

^

Ich unterstütze

  • Lokal
  • Gemeinschaft
  • Journalismus

Unterstützen Sie die unabhängige Stimme von Houston und tragen Sie dazu bei, dass die Zukunft von Houston Press frei bleibt.

Hier ist ein Blick auf die heißesten kulinarischen Ereignisse dieser Woche:

Montag, 7. Juni

Industriemontag beim Feges BBQ

Dank eines anonymen Spenders können Industrieleute (derzeit angestellt, unterbeschäftigt oder arbeitslos, jeder ist willkommen) jeden ersten Montag im Monat eine kostenlose Mahlzeit im Feges BBQ, 3 Greenway Plaza, erhalten. Die Mahlzeit umfasst eine Auswahl an BBQ von der kompletten Speisekarte, Hot Dogs und Hackfleisch zum Mitnehmen von 44 Farms, Hot Dog Buns von Bread Man Co., Tüten Kaffee von Greenway Coffee, ein Stück weißer Schokoladen-Himbeerkuchen vom Rustika Cafe, Bier aus der Sierra Nevada sowie Apfelwein und Selters von Austin Eastciders.

Ausgefallene Steak-Nacht bei Johnny’s Gold Brick

Die Fancy Steak Nights im Johnny’s Gold Brick, 2518 Yale, werden mit Küchenchef Graham Laborde (ehemals von Bernadine’s) fortgesetzt. Steaks werden ab 18 Uhr serviert, bis ausverkauft.

Dienstag, 8. Juni

Fish House Punch bei Be More Pacific

Die Houston Food & Wine Alliance hat sich mit Buffalo Trace and Taste Network bei der Houston-Ausgabe von Fish House zusammengetan, einem temperamentvollen Wettbewerb mit Barkeepern, Köchen und Weinfachleuten, der am Dienstag, den 8. Juni von 17:00 bis 19:30 Uhr im Be More Pacific, 506 Yale. Während der Veranstaltung kreieren vier talentierte Barkeeper einen handgefertigten “Fish House Punch”, um die Stimmen einer namhaften Jury zu erhalten, und es gibt Bourbon von Buffalo Trace, nachhaltigen Fisch und pflanzliche Häppchen von lokalen Spitzenköchen und Weine aus Ribera y Rueda, Spaniens zwei berühmteste Weinregionen. Es wird erwartet, dass die 50-Dollar-Tickets schnell ausverkauft sind, und alle Ticketeinnahmen helfen, die kulinarischen Stipendien und Bildungsprogramme der Allianz an der Golfküste von Texas zu unterstützen.

Georgia James Tavern Pop-Up-Eröffnung im One Fifth Southern Comfort

One Fifth Southern Comfort, 1658 Westheimer, verwandelt sich für die nächsten drei Wochen offiziell in ein Georgia James Tavern Pop-up, das vom 8. bis 26. Juni geöffnet ist Holzofen, und sehen Sie, was Küchenchef Matt Coburn und Underbelly kulinarischer Direktor Nick Fine in petto haben.

Mittwoch, 9. Juni

Japanisches Whisky-Dinner im Doris Metropolitan

Doris Metropolitan, 2815 South Shepherd, veranstaltet ein japanisches Whisky-Dinner, bei dem der hochdotierte ‘Yamazaki 18-jähriger Single Malt Whisky’ vorgestellt wird. Das Abendessen bietet singende Austern und Wagyu Nigiri als Vorspeise, gefolgt von Whiskey-gepaarten Gängen, darunter Thunfisch mit Sesamkruste, ganzer Oktopus und ein A5-Streifen. Das Abendessen endet mit Dessert und Zigarren auf der Terrasse. Die Kosten betragen 425 USD pro Gast und der Abend beginnt um 18:30 Uhr

Houston Chef Series bei Willie G’s

Landry’s Signature Group lädt Gäste zu ihrer jährlichen Houston Chef Series ein, einer Feier mit dem preisgekrönten Küchenchef der Restaurantgruppe an ausgewählten Mittwochabenden bis zum 7. August. LSG-Restaurants bieten private und exklusive kulinarische Erlebnisse zum diesjährigen Thema “A Global”. Kulinarisches Abenteuer“ mit dem dieswöchigen Abendessen mit australischem Thema bei Willie G’s, 1640 West Loop South.

Samstag, 12. Juni

Rosé-Tagesangebote

Gatsby’s Prime Steakhouse, 4319 Montrose, bietet zu Ihrer Mahlzeit eine Flasche Miraval für 30 USD (normalerweise 42 USD) an.

Le Colonial, 4444 Westheimer, feiert den National Rose Day mit einer Spende von 15 Prozent aller verkauften Rosés an die American Cancer Society, deren Mission es ist, Leben zu retten, Leben zu feiern und den Kampf für eine Welt ohne Krebs zu führen.

Mutiny Wine Room, 1124 Usener, bietet in seinem Verkostungsraum einen speziellen Roséweinflug für 15 US-Dollar an und bietet den ganzen Tag über 50 Prozent Rabatt auf alle Roséflaschen zum Verzehr vor Ort.

Besuchen Sie das Postino Wine Café, 805 Pacific, um jederzeit vor 17:00 Uhr ein Glas des saisonalen Blume Rosé für 5 USD zu genießen

Die ganze Woche lang

Lateinische Restaurantwochen

Bis Montag, den 14. Juni, wird Latin Restaurant Weeks seine Mission fortsetzen, Houstons lateinamerikanische und lateinamerikanische kulinarische Unternehmen, die auf dem Weg zur Erholung nach der Pandemie sind, zu fördern und zu unterstützen, und bietet eine zweiwöchige Speisekarte mit mehr als 45 Restaurants in der Umgebung von Houston mit Festpreis-Optionen zwischen 15 und 50 US-Dollar, die zum Essen, zum Mitnehmen oder zum Liefern erhältlich sind. Wiederkehrende Teilnehmer sind Cafe Piquet, La Fisheria, Pablo’s Restaurant & Club und Tony’s Tex Mex, mit aufregenden Neulingen wie La Olla, Paisas Chicken, Roasti Pollo und La Selva Taqueria.

OCA-Houston Benefiz-Gericht im UB Preserv

Zu Ehren der asiatischen Restaurantwochen bietet UB Preserv, 1609 Westheimer, ein spezielles Gericht an, um Spenden und das Bewusstsein für OCA-Houston zu sammeln. Gäste können die in der Pfanne gebratenen Jakobsmuscheln mit Bentons Speck XO und Congee (21 US-Dollar) bis Sonntag, dem 13. Juni, bestellen und der gesamte Erlös wird an OCA-Houston gespendet. Das Gericht wird auch zum Brunch auf der Speisekarte stehen.

Den ganzen Monat lang

Pride-Monats-Specials

Als langjähriger Verbündeter der LGBTQ-Community

Dessert-Galerie

Die Gründerin und 2020 Pride Houston Grand Marshal-Kandidatin, Sara Brook, bringt jeden Juni einige ziemlich ausgezeichnete Pride-Themen-Leckereien auf den Markt. Zu den diesjährigen Leckereien gehören handdekorierte Kekse, Petit Fours, Cupcakes, in Schokolade getauchte Brezeln und Kekssets. Der Erlös der Pride-Dessertauswahl geht an das Montrose Center, ein kulturelles Ressourcenzentrum für LGBTQ+ Houstonianer, das eine Reihe von Dienstleistungen anbietet, darunter Verhaltensgesundheits- und Unterstützungsdienste, Primärversorgung und Psychiatrie für Erwachsene sowie kostenlose Wellnessprogramme.

Zu Ehren von Pride geht Eighteen36, 2221 West Alabama, eine Partnerschaft mit dem Transgender Education Network of Texas ein und spendet 5 Prozent aller Brunch- und Pride-Cocktails-Verkäufe an TENT, um seine entscheidenden und rechtzeitigen Bemühungen zu unterstützen, die Diskriminierung von Transgender-Texanern zu stoppen. Der Vorteil wird den ganzen Juni lang andauern.

Juni-Charity-Menüs im Etoile Cuisine et Bar

Etoile Cuisine et Bar, 1101-11 Uptown Park, wird seine monatlichen gemeinnützigen Bemühungen an das De La Salle Educational Center of Cypress richten, eine auf Glauben basierende Bildungsorganisation, die dazu beiträgt, die vietnamesische Kultur und Traditionen zu fördern, die sich immer noch von einer verheerenden Flut erholen Hurrikan Harvey. Etoile hofft, bei diesen laufenden Bemühungen mit seinen Festpreismenüs im Juni, einem Vier-Gänge-Abendessen (65 USD pro Person plus Steuern und Trinkgelder, davon 7 USD an De La Salle), zu helfen; und ein spezielles 3-Gang-Brunch-Menü am Samstag und

Juni Burger des Monats bei Hopdoddy

Die Hopdoddy Burger Bar hat ihren Juni-Burger des Monats angekündigt: Das Double Stack Comeback. Der gehäufte Doppeldecker-Burger wird himmelhoch gestapelt mit zwei zertifizierten piemontesischen Burger-Patties, Käse, spezieller Alabama-Comeback-Sauce, Salat, Gurken und gewürfelten weißen Zwiebeln auf einem Sesambrötchen. Halten Sie Ausschau nach anderen Burgern des Monats, darunter The Cousin Vinnie, inspiriert von einem Sub-Sandwich; The Que, ein Barbecue-Burger; und The Ultimate, eine Umami-Kreation.

Juni Taco des Monats bei Torchy’s Tacos

Der Texas Hottie von Torchy’s Tacos ist wieder mit scharfen und würzigen Aromen als Taco des Monats Juni im Einsatz. Das Texas Hottie ist den ganzen Monat an teilnehmenden Torchy-Standorten erhältlich und bietet ein Hottie-Hühnchen-Tender, Cayenne-Sauce, Kohlsalat, eingelegtes Chow-Chow, Honig und frischen Cotija-Käse mit Chipotle-Sauce auf einer Mehltortilla für 5,95 USD. Die Gäste können das Texas Hottie mit Torchys besonderem Juni-Getränk, der Ranch Party (10,50 USD), kombinieren, die aus Camarena Silver Tequila, hausgemachtem süß-sauer und Topo Chico, serviert mit einem Tajin-Salzrand und einem Limettenrad, zubereitet wird. Ein Teil des Erlöses aus den Verkäufen von Taco of the Month geht an die gemeinnützigen Partner von Torchy, darunter die Make-a-Wish Foundation, MD Anderson und Phoenix House.

Bierdosenhühnchen und koreanische Ziege und Knödel sind nur einige der Favoriten von Underbelly Hospitality, die Sie landesweit über Goldbelly versenden können.ERWEITERN

Bierdosenhühnchen und koreanische Ziege und Knödel sind nur einige der Favoriten von Underbelly Hospitality, die Sie landesweit über Goldbelly versenden können.

Foto von Julie Soefer

Neue und laufende Specials

Zwei-Gänge-Lunch-Duo bei Brennan’s

Brennan’s in Houston, 3300 Smith, hat vor kurzem nicht nur seinen Mittagsservice an Wochentagen erweitert, sondern bietet nun auch zwei neue Zwei-Gänge-Lunch-Duo-Angebote an, die von Dienstag bis Freitag während der Mittagszeiten verfügbar sind. Die Gäste können das Choice-Paket ($ 19) wählen, das eine Auswahl an Schildkrötensuppe, Gumbo- oder Brennan-Salat sowie einen halben Shrimps-Po’boy und Kennebec-Pommes oder Hähnchen-Cobb mit Zwiebelkruste umfasst. Vorspeisen; das oder Premium-Paket ($ 42), das eine Auswahl an Schildkrötensuppe oder Brennan’s Salat und Boudin gefüllte Wachteln oder Golffisch und Langusten-Etouffee beinhaltet.

Mittagessen, Brunch und Happy Hour bei Fegen

Das neueste Restaurant von Lance Fegen und FEED Restaurant Group, Fegen’s, 1050 Studewood, hat Mittagessen (Mittwoch-Sonntag, 11 bis 14:30 Uhr), Brunch (Samstag-Sonntag, 11 Uhr bis und Happy Hour (Dienstag-Freitag, 5 bis 18:30 Uhr und sonntags 19:00 bis 21:00 Uhr) Speisen wie Prosciutto, Calabrese-Salami und Provolone, gefüllte Paprika und vegane Champignons „Bolognese“ zum Mittagessen, Brunch-Highlights sind Hähnchenschnitzel Benedikt und Hühnchen- gebratenes Ribeye und Eier Happy Hour bietet Cocktails für 8 $, Bier für 5 $, 2 $ Rabatt auf alle Weine im Glas und 5 $ Häppchen von Peperonibrot bis hin zu Muschelsuppe-Pommes.

Würziger Chimi Taco bei Fuzzy’s Taco Shop

Fuzzy’s Taco Shop hat den Spicy Chimi Taco in seine Speisekarte aufgenommen, der für begrenzte Zeit erhältlich ist und die lebendigen Eigenschaften der beliebten argentinischen Sauce mit einem Fuzzy-Twist aufweist. Der Spicy Chimi Fajita Taco rockt eine leicht gebratene Mehltortilla mit Fuzzys charakteristischer Knoblauchsauce, geriebenem Käse, gegrilltem Fajita-Rindfleisch und Pico de Gallo, gekrönt mit einer hausgemachten würzigen Chimichurri-Sauce. Bis Sonntag, den 27. Juni, können Gäste den neuen Taco in allen teilnehmenden Fuzzy’s Taco Shop-Standorten genießen.

Eiscreme-Pints ​​bei Phat Eatery

Auf vielfachen Wunsch bietet Phat Eatery, 23119 Colonial, wieder seine eigenen Eiskreationen im Pint-Format an. Holen Sie sich ein Pint in Geschmacksrichtungen wie Ube, Pandan Coconut with Curry Sprinkle und Creamy Durian. Pints ​​kosten jeweils 7 bis 8 US-Dollar.

Goldbelly Versand von Underbelly Hospitality

Underbelly Hospitality wird jetzt landesweit auf Goldbelly geliefert, mit Speckwurst jetzt landesweit zusammen mit UBH-Favoriten wie Schinkenrippen und koreanischem geschmortem Rindfleisch und Knödeln. Bestellungen können online aufgegeben werden.

Dry-Aged Beef BBQ im Woodshed Smokehouse

Chefkoch Tim Love hat sein markenrechtlich geschütztes Dry-Aged Beef BBQ im Woodshed Smokehouse, 3728 Wakeforest, drüben im Levy Park vorgestellt. Das 28-Tage-Dry-Aged Brisket und Whole Beef Ribs mit Ancho Demiglace, House Pickles und House Camp Brot sind nur in Houston erhältlich.

Halten Sie die Houston Press frei… Seit wir die Houston Press gegründet haben, wurde sie als die freie, unabhängige Stimme von Houston definiert, und wir möchten, dass dies so bleibt. Wir bieten unseren Lesern freien Zugang zu prägnanter Berichterstattung über lokale Nachrichten, Essen und Kultur. Wir produzieren Geschichten über alles, von politischen Skandalen bis hin zu den heißesten neuen Bands, mit mutiger Berichterstattung, stilvollem Schreiben und Mitarbeitern, die alles gewonnen haben, vom Sigma Delta Chi Feature-Writing-Preis der Society of Professional Journalists bis hin zur Casey-Medaille für verdienstvollen Journalismus. Aber da die Existenz des Lokaljournalismus unter Belagerung steht und Rückschläge bei den Werbeeinnahmen eine größere Auswirkung haben, ist es für uns jetzt wichtiger denn je, Unterstützung für die Finanzierung unseres Lokaljournalismus zu sammeln. Sie können helfen, indem Sie an unserem “I Support”-Mitgliedschaftsprogramm teilnehmen, das es uns ermöglicht, Houston weiterhin ohne Paywalls abzudecken.

Brooke Viggiano ist eine beitragende Autorin, die immer darauf aus ist, Houstons coolsten und leckersten Ereignissen mit den Houston Press-Lesern zu teilen.

Comments are closed.